FSV Wacker 03 Gotha e. V.

Bautagebuch Klaus-Törpe-Sportpark

Thomas Fiedler, 11.11.2017

Bautagebuch Klaus-Törpe-Sportpark

Wo Wacker ist, da ist auch Technik. Danke an viele Förderer, Spieler, Trainer und Spielervatis für die Unterstützung bei der Erfüllung unserer Eigenleistungen beim Umbau im Klaus-Törpe-Sportpark. Danke auch an Sandra Böttner, Steffi Fiedler und Ronald Andreas, die sich um das leibliche Wohl kümmern.
Gestern haben über 10 Spiellervatis mitgeholfen, die Dachhaut über unserem alten Vereinsraum abzutragen, heute waren es über den Tag verteilt fast 20 Helfer, die unter Anleitung von Ralf Hoyer die Dachbinder entfernten und etliche Wandabrisse durchführten.

Vielleicht können beim nächsten Einsatz auch andere Vatis ihre Hilfsbereitschaft unter Beweis stellen.

Ja, es geht voran und natürlich freut sich da ein Auge der alten Wackerkempen, wenn alles neu wird. Aber im anderen Auge ist auch eine winzigkleine Träne zu entdecken, denn es geht auch ein ganzes Stück Wacker-Geschichte. 
Wacker voran!

           

           


Zurück