FSV Wacker 03 Gotha e. V.

B2-Junioren : Spielbericht Kreisoberliga, 6.ST

SV Westring Gotha   FSV Wacker 03 Gotha II
SV Westring Gotha 0 : 8 FSV Wacker 03 Gotha II
(0 : 3)
B2-Junioren   ::   Kreisoberliga   ::   6.ST   ::   23.09.2017 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Leon Bernhardt, 2x Ali Hosseini, Tom Gedicke, Lenni Pfeuffer, Maximilian Wiezorek, Marlon Körber

Assists

2x Ali Kazemi, 2x Ali Hosseini, 2x Marlon Körber, William Thiebach, Lenni Pfeuffer

Zuschauer

20

Torfolge

0:1 (8.min) - Ali Hosseini (Marlon Körber)
0:2 (11.min) - Marlon Körber per Kopfball (William Thiebach)
0:3 (34.min) - Leon Bernhardt per Freistoss (Lenni Pfeuffer)
0:4 (43.min) - Lenni Pfeuffer (Marlon Körber)
0:5 (49.min) - Ali Hosseini (Ali Kazemi)
0:6 (54.min) - Leon Bernhardt (Ali Kazemi)
0:7 (64.min) - Maximilian Wiezorek (Ali Hosseini)
0:8 (69.min) - Tom Gedicke (Ali Hosseini)

Trainingsinhalte konsequent umgesetzt

Nachdem wir am vergangenen Wochehende im Heimspiel ohne Gegner dastanden, gab es heute das Derby gegen unsereren Stadtrivalen aus Gotha West. Dier Mannschaft des SV Westring war wie wir bisher ohne Niederlage. Es versprach also ein interessantes Spiel zu werden, zu welchem zu unserer Freude auch unser Vereinspräsident als Zuschauer anwesend war.
Im Vorfeld mussten wir noch den Ausfall eines unseres Innenverteidiger -  Phil Scheeder - verkraften. Ihm an dieser Stelle die besten Genesungswünsche.
Den Begriff "DERBY" hatten alle eingeladenen Spieler verstanden. Denn von Spielbeginn an zeigte unsere Mannschaft ein überragendes Spiel, in welchem die Umsetzung der Thematiken der letzten Trainingseinheiten maßgeblich den Erfolg für das Team sicherte. Auf eine Wiedergabe des Spielverlaufs im Einzelnen möchten wir verzichten. Nur soviel: Mit einer geschlossenen mannschaftlichgen Gesamtleistung gelang dem Team ein toller Erfolg!

Das war ein tolles Beispiel, wie die Umsetzung des Gelernten, verbunden mit Konzentration und Cleverness zum Erfolg führen kann. Es hat Spaß gemacht euch zuzuschauen! Wir stehen aber immer noch am Anfang der Saison. Das gezeigte immer wieder abzurufen, wird uns noch viel Kraft kosten. Wacker Voran!


Quelle: JH
Zurück